Frauenbundesliga: Katharina Ricken rettet Schwäbisch Hall 3-3 gegen Hamburg

Bei winterlichen Verhältnissen ging es am Wochenende in der Frauenbundesliga für die Damen des SK Schwäbisch Hall nach Solingen. Dort standen die Spitzenspiele gegen die ebenfalls noch verlustpunktfreien Mannschaften aus Hamburg und Solingen auf dem Programm. Die Anreise litt noch ein wenig unter den Nachwehen des Wintertiefs “Gertrud”, das Mitteleuropa Schnee und Eisregen gebracht hatte, […]

Frauenbundesliga mit zwei Spitzenspielen

Am kommenden Wochenende finden die 5. und 6. Runde der Frauenbundesliga statt. Für die Schwäbisch Haller Damen geht es wie schon in der Vorsaison nach Solingen, und dort wartet der nächste Härtetest auf die Mannschft. Gegner sind nämlich mit Solingen und Hamburg zwei Teams, die gemeinsam mit Schwäbisch Hall und Baden-Baden noch verlustpunktfrei sind. Parallel […]

Frauenbundesliga: Die Favoriten straucheln, aber nur fast

In der Frauenbundesliga wurden am Wochenende die Runden 3 und 4 gespielt. Spielorte waren Schwäbisch Hall, Baden-Baden und Hamburg. Alle Ergebnisse des Wochenendes gibt es hier, die Partien können hier nachgespielt werden. Spielort Schwäbisch Hall Am Samstag war der Gastgeber und deutsche Meister Schwäbisch Hall gegen Aufsteiger Kiel klar favorisiert und wurde der Favoritenrolle auch […]

Heimspiele in der Frauenbundesliga und in der Oberliga

Großkampf-Wochenende beim SK Schwäbisch Hall im Advent: am kommenden Wochenende treten sowohl die Damenmannschaft in der Frauenbundesliga als auch die erste Mannschaft in der Oberliga Württemberg daheim in Schwäbisch Hall an. Gespielt wird in der Bausparkasse, Spielbeginn ist am Samstag um 14:00 und am Sonntag um 9:00 (Frauenbundesliga) bzw. am Sonntag um 10:00 (Oberliga). Zuschauer […]

Frauenbundesliga: Toller Auftakt für Schwäbisch Hall

Einen tollen Saisonauftakt schaffte die Schwäbisch Haller Damenmannschaft in der Frauenbundesliga. In Bad Königshofen gab es zwei Siege. Zunächst gewann man deutlich mit 5,5-0,5 gegen ersatzgeschwächte Rodewischer Schachmiezen, und in der zweiten Runde gab es ein harterkämpftes 4-2 gegen den Vorjahresdritten und dreimaligen deutschen Meister SC Bad Königshofen. Damit steht der SK Schwäbisch Hall nach […]

Frauenbundesliga startet in die neue Saison

Am kommenden Wochenende startet die Frauenbundesliga in die neue Saison. Für die Damenmannschaft des SK Schwäbisch Hall startet die Mission Titelverteidigung dort, wo die letzte Saison endete. Schon zum dritten Mal innerhalb eines Jahres geht es nach Bad Königshofen. Dort warten mit den Rodewischer Schachmiezen und dem Vorjahresdritten Bad Königshofen gleich zwei anspruchsvolle Aufgaben. Rodewisch […]

Damenmannschaft: Kader für die kommende Saison steht so gut wie fest

Noch dauert es etwas, bis die nächste Saison der Frauenbundesliga am 14. Oktober 2023 beginnt, auch der Spielplan steht noch nicht fest. Doch für die Mission “Titelverteidigung” sind die Personalplanungen beim SK Schwäbisch Hall weitgehend abgeschlossen. Am Stamm der Mannschaft ändert sich nichts, aber es gibt trotzdem ein paar Veränderungen. In der nächsten Saison begrüßen […]

Deutscher Meister wird von der Stadt Schwäbisch Hall empfangen

Große Ehre für die Schachdamen des SK Schwäbisch Hall nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft: Gestern wurden Spielerinnen und Verantwortliche des Vereins im Rathaus empfangen und trugen sich ins goldene Buch der Stadt ein. Von den Spielerinnen, die in den Finalrunden zum Einsatz kamen, waren die drei georgischen Nationalspielerinnen Nino Batsiashvili, Lela Javakhishvili und Meri […]

Frauenbundesliga: Schwäbisch Hall gewinnt auch letztes Spiel gegen Deizisau

Die schon vor der letzten Runde als Deutscher Meister feststehende Damenmannschaft des SK Schwäbisch Hall hat auch die letzte Bundesligabegegnung gegen die SF Deizisau gewonnen. Den Sieg sicherten Nino Batsiashvili im Turmendspiel gegen Zoya Schleining, Pauline Guichard gegen Mara Jelica, damit gewann Pauline als Bundesligadebütantin alle drei Partien der Endrunde, und Meri Arabidze gegen Dina […]

Schwäbisch Haller Damen sind deutscher Meister

Der SK Schwäbisch Hall steht nach einem 4-2 gegen Titelverteidiger Baden-Baden eine Runde vor Schluss zum zweiten Mal nach 2017 als deutscher Meister in der Frauenbundesliga fest. In einer spannenden und hochklassischen Begegnung entschieden die Siege von Natalia Buksa gegen Teodora Injac und Pauline Guichard gegen Josefine Heinemann an den Brettern 5 und 6. Alle […]