Lennart Naumann ist Clubmeister

Die Sensation ist perfekt. Der neunjährige Lennart Naumann konnte sich zum neuen Klubmeister krönen. Der Satteldorfer ist damit der mit Abstand jüngste Klubmeister aller Zeiten beim SK Schwäbisch Hall. Das große Talent holte 6,5 Punkte aus 8 Partien. Nur gegen Werner Engl, Boris und Mario Meinel spielte der junge Mann unentschieden. Der letzte Spieltag war […]

4-4 in Heilbronn: 1. Mannschaft verteidigt Oberliga Tabellenführung

Den erwartet harten Fight gab es im Derby der 2. Bundesligareserve vom Schachverein Heilbronn gegen den ungeschlagenen Tabellenführer vom SK Schwäbisch Hall. Das Spiel endete leistungsgerecht 4 : 4. Eigentlich begann das Spiel schon am Samstag um 18 Uhr, als Brett 1 nicht am Stuttgarter Flughafen ankam. GM Nevednichy war in Frankfurt gestrandet, aufgrund einer […]

Frauenbundesliga: Katharina Ricken rettet Schwäbisch Hall 3-3 gegen Hamburg

Bei winterlichen Verhältnissen ging es am Wochenende in der Frauenbundesliga für die Damen des SK Schwäbisch Hall nach Solingen. Dort standen die Spitzenspiele gegen die ebenfalls noch verlustpunktfreien Mannschaften aus Hamburg und Solingen auf dem Programm. Die Anreise litt noch ein wenig unter den Nachwehen des Wintertiefs “Gertrud”, das Mitteleuropa Schnee und Eisregen gebracht hatte, […]

Frauenbundesliga mit zwei Spitzenspielen

Am kommenden Wochenende finden die 5. und 6. Runde der Frauenbundesliga statt. Für die Schwäbisch Haller Damen geht es wie schon in der Vorsaison nach Solingen, und dort wartet der nächste Härtetest auf die Mannschft. Gegner sind nämlich mit Solingen und Hamburg zwei Teams, die gemeinsam mit Schwäbisch Hall und Baden-Baden noch verlustpunktfrei sind. Parallel […]

Lennart Naumann in den Talentkader von Baden Württemberg aufgenommen

Der Nominierungsausschuss der gemeinsamen Kommission Leistungssport Schach in Baden und Württemberg (GKL) hat beschlossen, Lennart Naumann aufgrund seines hohen DWZ-Gewinns (sehr gute Entwicklung im letzten Jahr) und der Teilnahme an der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft dieses Jahr in den Talentkader aufzunehmen. Damit kann Lennart zukünftig an den Lehrgängen und dem wöchentlichen Online-Training der besten Jugendlichen U14 in […]

Steffen Mages gewinnt Neujahrsblitz

Der ehemalige Schwäbisch Haller Jugendspieler Steffen Mages, der jetzt für den Heilbronner SV an den Start geht, gewann überlegen das Neujahrs-Blitzturnier. Er gewann sämtliche Spiele und wurde damit verdient Erster. Den zweiten Platz erkämpfte sich Nikolaos Karatsioras aus dem Haller Oberligateam im Stechen gegen Michael Düring aus der zweiten Mannschaft, beide holten 8,5 Punkte. Insgesamt […]

Weihnachtsgruß des Vorstands

Liebe Mitglieder ein erfolgreiches Jahr 2023 geht langsam zu Ende, und Weihnachten steht vor der Tür. Das Jahr 2023 hat dem Vorstand des SK Schwäbisch Hall wirklich Spaß gemacht. Krönender Höhepunkt einer grandiosen Saison 22/23 war natürlich der zweite Meistertitel unseres Frauenteams. Die erste Mannschaft, aufgrund der Mischung aus Spielerinnen und Spielern auch Mixed-Team genannt, […]

Lennart Naumann gewinnt seinen 17. Pokal

Bei der württembergischen Amateurmeisterschafts-Serie in Murrhardt musste der neunjährige Lennart Naumann vom SK Schwäbisch Hall hart arbeiten, um seinen Erfolg sicherzustellen. Nach drei Runden lag er mit Jan Philipp Rechner vom SC Stetten gleichauf. Auch die zwei anschließenden Blitzpartien endeten Unentschieden. Die Entscheidung fiel in der sogenannten Armageddon-Partie. In dieser alles entscheidenden Partie muss der […]

Oberliga: Schwäbisch Hall übernimmt die Tabellenführung

Als Zugabe zur Frauenbundesliga spielte am Sonntag ebenfalls in der Bausparkasse die Schwäbisch Haller erste Mannschaft in der Oberliga gegen Zweitligaabsteiger Stuttgarter SF. Hier lief es sehr gut für Schwäbisch Hall. Nach einigen Remispartien sorgen Antoine Manoeuvre und Josef Mudrak für eine beruhigende Zweipunktführung, es wäre sogar noch eine höhere Führung drin gewesen, nachdem Jaroslav […]

Frauenbundesliga: Die Favoriten straucheln, aber nur fast

In der Frauenbundesliga wurden am Wochenende die Runden 3 und 4 gespielt. Spielorte waren Schwäbisch Hall, Baden-Baden und Hamburg. Alle Ergebnisse des Wochenendes gibt es hier, die Partien können hier nachgespielt werden. Spielort Schwäbisch Hall Am Samstag war der Gastgeber und deutsche Meister Schwäbisch Hall gegen Aufsteiger Kiel klar favorisiert und wurde der Favoritenrolle auch […]