Auch der Meldetermin für die Damen steht jetzt fest

Nachdem die Herren bereits zum 15. Mai für die kommende Bundesligasaison melden mussten, steht jetzt auch der Meldetermin für die Frauenbundesligasaison 2017/18 fest: bis zum 31. Mai müssen die Mannschaften für die kommende Saison angemeldet werden, die Meldung der Mannschaft ist bereits erfolgt. Die namentliche Meldungen sind dann voraussichtlich Ende Juli oder August fällig, da gibt es bisher noch keinen Termin.

Die Haller Damenmannschaft wird die Mission Titelverteidigung mit kaum geänderter Mannschaftsaufstellung angehen. Wenn überhaupt sind nur geringe Änderungen zu erwarten. Reisepartner werden mit hoher Wahrscheinlichkeit im dritten Jahr die SF Deizisau sein, damit haben Männer und Frauen den gleichen Reisepartner. In die 2. Liga abgestiegen sind München, Augsburg und Harksheide. Aufsteiger sind Kiel, Leipzig und Hofheim, letztere schafften den Aufstieg sowohl mit den Frauen als auch mit den Männern.

Posted in Frauenbundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.