Toller Schachevent bei Kärcher in Winnenden

Kärcher-Chef Hartmut Jenner persönlich eröffnete den Schachevent im neuen Kärcher-Auditorium in Winnenden, der von den Schachvereinen aus Schwäbisch Hall und Winnenden organisiert worden war und von Marc Lang perfekt in Szene gesetzt wurde. Höhepunkt war ein Simultan des Europameisters Ernesto Inarkiev gegen 24 Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl übertraf alle Erwartungen.

weiterlesen…

Bundesliga: Das Heimspielwochenende in der Nachbetrachtung

Frank Zeller berichtet: Drei Mannschaftspunkte holte Hall aus den beiden Heimspielen, eine ordentliche Ausbeute, mit der man zufrieden sein konnte, zieht man in Betracht, dass man mit Trier einen gleichstarken Gegner besaß und Team Hall eine relativ moderate Aufstellung aufwies. So fehlten unsere ganz großen Stars an den vorderen Brettern, während am achten Brett Senior Pavel Zpevak seinen ersten Einsatz in der deutschen Bundesliga feiern durfte.

weiterlesen…

Frauenbundesliga startet am Samstag

Eine Woche nach den Herren gehen auch die Schwäbisch Haller Damen in ihre dritte Bundesligasaison. Zum Auftakt reist der deutsche Vizemeister wie schon in der letzten Runde der Vorsaison in den hohen Norden. Dieses Mal geht es nach Norderstedt kurz hinter Hamburg. Gegner sind zunächst am Samstag Aufsteiger TuRa Harksheide und im Spitzenspiel am Sonntag der Vorjahresdritte Hamburger SK. Hier der Link zur Liveübertragung des HSK: http://www.hsk1830.de/pages/uebertragung/fbl/2016-2017/Runde1/tfd.htm

weiterlesen…